Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der St. Valentin Apotheke

  1. Die Bestellung in unserer Apotheke kann per Telefon (während der Öffnungszeiten), Fax, E-Mail oder mit Hilfe der Vorbestellfunktion auf "www.IhreApotheke.de" erfolgen.
  2. Die  Übergabe der Ware erfolgt entweder persönlich in der Apotheke oder in begründeten Fällen, gemäß den gesetzlichen Vorschriften, durch unseren Botendienst.
  3. Beim Bezug von Arzneimitteln findet vor der Übergabe eine Beratung statt. Bei der Belieferung durch den Botendienst kann die Beratung wahlweise persönlich, telefonisch oder durch pharmazeutisches Personal  während der Auslieferung erfolgen.
  4. Der Botendienst findet im Umkreis von 5 km kostenfrei statt. Alle anderen Lieferungen bedürfen der persönlichen Absprache.
  5. Bestellungen aus dem genannten Bereichen werden normalerweise noch am gleichen Tag, spätestens jedoch am folgenden Arbeitstag ausgeliefert. Bei dringenden Bestellungen muss eine telefonische Absprache mit der Apotheke erfolgen.
  6. Die Bezahlung erfolgt an den Boten bei Übergabe der Ware, wenn keine anderen Vereinbarungen bestehen.
  7. Bestellungen von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln können erst beliefert werden, wenn ein gültiges Rezept vorliegt.
  8. Es besteht ein Rückgaberecht/ Widerrufsrecht. Die Regelungen können auf der Apothekenwebseite eingesehen werden.
  9. Der Besteller willigt ein, dass die für die Bestellabwicklung nötigen persönlichen Daten von der Apotheke unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften (BDSG, TDDSG) genutzt werden. Eine dauerhafte Speicherung persönlicher Daten erfolgt nur bei schriftlicher Einwilligung des Kunden (Nutzung einer Kundenkarte). Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
  10. Es gilt die jeweils aktuelle Fassung (Stand 26.04.2021).


 

St. Valentin-Apotheke - Hundemstraße 32 - 57399 Kirchhundem - Tel. 02723-92460